Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

für Homepage-Erstellung

 

Es gelten bei Auftrag ausschließlich nachfolgende allgemeine Geschäftsbedingungen:

 

Die Serviceleistung umfasst das Erstellen einer Website.

CMS wie z.B. Joomla wird installiert, eingerichtet und die Inhalte eingebaut. Kosten für frei erhältliche Scripte werden nicht erhoben, lediglich der Arbeitsaufwand der Anpassung und Programmierung der entsprechenden Seiten wird in Rechnung gestellt.

Den Text der Page sowie gewünschte Bilder und Grafiken müssen vom Kunden gestellt werden.

Fotos und Grafiken werden weboptimiert.

Webspace und Domain können auf Wunsch über einen Drittanbieter vermittelt werden. Ansprüche bei Vermittlung müssen gegenüber dem Drittanbieter zur Geltung gebracht werden.

Nach Präsentation des ersten Entwurfs erfolgt eine einmalige Nacharbeitung. Änderungen, die wesentlich über das Maß der Erstbestellung hinaus gehen, sind Gegenstand eines neuen Vertrags und erfordern einen erneuten Kostenvoranschlag.

Mit Abschluss des Vertrages erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Website in die Referenzseite von IT-Hexe.de aufgenommen wird.

Mit Abschluss des Vertrags erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf Ihrer Homepage an unauffälliger Stelle ein Link in der Form: Design und technische Realisierung by ... platziert wird.

Zahlungsbedingungen: Das Honorar wird nach Abnahme der Website durch den Kunden fällig und wird per Rechnung eingefordert. Die Zahlung muss innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung auf das in der Rechnung angegebene Konto erfolgen.
 
 

   
© Copyright by IT-Hexe - Alle Rechte vorbehalten.